Willkommen - Text im Backend

Finca Río Negro 5° Año

Neu im Sortiment/Limitiert
Hauptbild

Weitere Ansichten

  • Hauptbild
  • 93 Punkte Guía Peñín
  • 92 Punkte JamesSuckling 2023
2017
Finca Río Negro 5° Año
26,95 €

pro Flasche (35,93 € / Liter)

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2 Werktage innerhalb Deutschlands (Standard-Sendungen)

Finca Río Negro 5° Año Vino de la Tierra de Castilla Tempranillo, Cabernet-Sauvignon 2017 75cl Rotwein

Verfügbarkeit: Auf Lager


Der Spitzenwein von Finca Rio Negro. Limitierte Edition auf 14.917 Flaschen.


Zusätzliche Information

Prämierung(en) 93 Punkte Guía Peñín 2020 + 92 Punkte JamesSuckling 2023
Herkunftsland Spanien
Region Kastilien-La Mancha
Anbaugebiet Kastilien
Rebsorte(n) 60% Tempranillo, 40% Cabernet Sauvignon
Qualitätsstufe Landwein mit Barrique-Ausbau
Geschmacksrichtung Trocken
alkoholgehalt 14,7%
Restzucker 1,2 g/l
Säuregehalt 5,3 g/l
Trinktemperatur Ca. 18-20° C
Artikelnummer 2017-255
EXTERNES ZERTIFIKAT Getestet und freigegeben durch das Zentrallabor Witowski GmbH & Co. KG.
Lieferzeit 2 Werktage innerhalb Deutschlands (Standard-Sendungen)
Artikelnummer 2017-255

Hersteller:


Finca Rio Negro

Lieferzeit: 2 Werktage innerhalb Deutschlands (Standard-Sendungen)

Artikelbeschreibung

Details

„Finca Río Negro 5° Año“ repräsentiert den maximalen Ausdruck eines einzigen Ortes auf 1000 Meter Höhe über dem Meeresspiegel, der an dem Naturschutzgebiet „Sierra Norte de Guadalajara“ grenzt und eine natürliche Grenze zu den Provinzen Segovia und Soria abbildet. Die 14.917 limitierten Flaschen dieses Jahrgangs 2017 wurden aus den besten Einzellagen des 42 Hektar großen Weinberges hergestellt, von Hand geerntet und mit einem Ertrag von stets weniger als 4.500 kg/Hektar. Sehr tiefes dunkles Kirschrot, intensives und komplexes Aroma mit einer ausgewogenen Mischung aus reifen schwarzen Früchten, Kakao und etwas Leder. Am Gaumen beeindruckt er ausdrucksvoll durch seine enorme Konzentration an Johannisbeeren, Brombeeren und Zwetschengen gepaart mit feinen Röstnöten und Schokolade. Robuster und anhaltender Nachhall. Ein großer Wein mit einem wahrhaft langen Alterungspotential. dekantieren Sie ihn bitte stets in einer Dekantierkaraffe mindestens eine Stunde vor dem Genuss.

Herstellung

5º Año ist der Spitzenwein der Finca Rio Negro, ein Wein zum Reifen, der eine lange und sorgfältige Verarbeitung von mindestens 5 Jahren erfordert und dazu bestimmt ist, sich in der Flasche noch viele Jahre lang zu verbessern. Er wird nur aus den besten Tempranillo- und Cabernet-Sauvignon-Trauben des Weinbergs hergestellt, die aufgrund ihrer Beschaffenheit die Herstellung von Weinen mit einer außergewöhnlichen Lagerfähigkeit ermöglichen. Beste Einzellagen des Familienweinguts: Einzellage 8 für die Rebsorte Tempranillo und Einzellage 9 für die Rebsorte Cabernet Sauvignon. Manuelle Traubenernte fand am 19.09.2017 und am 28.09.2027 statt. Separate Vinifizierung sortenreiner Rebsorten in Holztanks während der Gärung. Reifung: Mindestens 19 Monate in neuen französischen Eichenholzfässern erster Belegung.

Empfohlene Gerichte

Wegen seiner enormen Konzentration eignet er sich am besten zu gebratenem und gegrilltem Dunkelfleisch, Braten aller Art, Wild, Hartkäse, Steaks, Hase, Schinken und Tapas.

Anforderung an die Lagerung

Bitte lagern Sie den Wein unter fachmännischen Bedingungen; liegend, trocken und kühl bei annähernd 12-14 Grad Celsius.

Anschrift des Herstellers

Meraven, S.L., Finca Río Negro, s/n, CM. 1001 Km. 37,400, ES-19230 Cogolludo (Guadalajara).

Rechtliche Hinweise

Enthält Sulfite. Verkauf nicht an Jugendliche unter 18 Jahre.
Weingut
Finca Rio Negro: Der einzigartige Charakter seiner Weine ist der Ausdruck eines einmaligen 42 ha großen Weingutes, das 1000 Meter über dem Meeresspiegel gelegen ist. Es ist mehr als 70 Km vom nächstgelegenen Weinberg entfernt mitten des Naturparkes „Sierra Norte de Guadalajara“. Diese bergige Landschaft, die sich durch heiße Sommertage und frische Nächte kennzeichnet, ermöglichen eine langsame und kontrollierte Reife des Leseguts. Auf der „Finca Río Negro“ werden ausschließlich Trauben des eigenen Weinbergs selektiert und per Hand geerntet. Das Ergebnis sind außergewöhnliche Weine, die jedes Jahr in den wichtigen internationalen Wettbewerben wie Parker, Wine Spectator, Wine & Spirits und zahlreichen Weinmagazinen hochprämiert werden.
Trusted Shops Bewertungen

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein



Finca Rio Negro: Der einzigartige Charakter seiner Weine ist der Ausdruck eines einmaligen 42 ha großen Weingutes, das 1000 Meter über dem Meeresspiegel gelegen ist. Es ist mehr als 70 Km vom nächstgelegenen Weinberg entfernt mitten des Naturparkes „Sierra Norte de Guadalajara“. Diese bergige Landschaft, die sich durch heiße Sommertage und frische Nächte kennzeichnet, ermöglichen eine langsame und kontrollierte Reife des Leseguts. Auf der „Finca Río Negro“ werden ausschließlich Trauben des eigenen Weinbergs selektiert und per Hand geerntet. Das Ergebnis sind außergewöhnliche Weine, die jedes Jahr in den wichtigen internationalen Wettbewerben wie Parker, Wine Spectator, Wine & Spirits und zahlreichen Weinmagazinen hochprämiert werden.

Details

„Finca Río Negro 5° Año“ repräsentiert den maximalen Ausdruck eines einzigen Ortes auf 1000 Meter Höhe über dem Meeresspiegel, der an dem Naturschutzgebiet „Sierra Norte de Guadalajara“ grenzt und eine natürliche Grenze zu den Provinzen Segovia und Soria abbildet. Die 14.917 limitierten Flaschen dieses Jahrgangs 2017 wurden aus den besten Einzellagen des 42 Hektar großen Weinberges hergestellt, von Hand geerntet und mit einem Ertrag von stets weniger als 4.500 kg/Hektar. Sehr tiefes dunkles Kirschrot, intensives und komplexes Aroma mit einer ausgewogenen Mischung aus reifen schwarzen Früchten, Kakao und etwas Leder. Am Gaumen beeindruckt er ausdrucksvoll durch seine enorme Konzentration an Johannisbeeren, Brombeeren und Zwetschengen gepaart mit feinen Röstnöten und Schokolade. Robuster und anhaltender Nachhall. Ein großer Wein mit einem wahrhaft langen Alterungspotential. dekantieren Sie ihn bitte stets in einer Dekantierkaraffe mindestens eine Stunde vor dem Genuss.

Nach oben